Mischen mit dem Thermomix ® TM6

Bei bestimmten Speisen ist es notwendig, die Zutaten zu mischen oder zu vermengen. Das ist für den Thermomix ® ein Klacks. Das beliebteste Beispiel für Mischen mit dem Thermomix ® ist die Fertigung von Crêpeteig.

Der TM6 löst diese Aufgabe in wenigen Augenblicken. Sie geben einfach die Zutaten in den Thermomix ® und schon nach kürzester Zeit ist der perfekte Teig für 1A-Crêpes fertig. Das Mischen erledigt der Thermomix ® für Sie, nur essen müssen Sie noch selber.

Vermischen mit dem TM6 gelingt immer

Bei der Küchenarbeit gilt es oft, verschiedene Zutaten miteinander zu vermischen. Dabei ist es wichtig, alles zu einer homogenen Masse zu vermischen, damit es schmackhaft ist.

Je nach benötigten Zutaten lassen sich alle Massen perfekt vermischen, indem man Zeit und gewünschte Geschwindigkeit beim TM6 einstellt. So gelingen Quarkspeisen oder Brotaufstriche in Perfektion. Einer meiner Favoriten ist der Brotaufstrich Schabzigerklee.

Wenn Sie einen Teig für Crêpes oder Pfannkuchen fertigen, wissen Sie, dass dieser dank der präzisen Arbeit des TM6 keine Klümpchen bildet, denn das Mixmesser vermischt alle Zutaten homogen miteinander.

Expertentipp für das Vermischen mit dem TM6

Nach dem Dampfgaren bleibt eine bestimmte Menge Flüssigkeit im Mixtopf. In diese Flüssigkeit geben Sie dann beispielsweise frische Kräuter oder Frischkäse oder Gemüsepaprika und wählen Sie die Funktion Vermischen. So haben Sie im Nu eine wunderbare Sauce zubereitet.

Sichern Sie sich jetzt den Gemüsestyler! Endlich wieder erhältlich, jedoch nur für kurze Zeit zum unschlagbaren Preis.

Hier zur Bestellseite

oder

QR Code Thermomix

Dies schließt sich in 0Sekunden